Posts by Hufu

    Essen, essen, essen ... [IMG:http://www.world-of-smilies.com/wos_essen/1129621682-51150.gif
    Wir sind zu Hause und haben die Kids hier. Heiligabend der traditionelle Kartoffelsalat mit Bockwurst, am 1.Weihnachtstag Gans und am 2. W´tag schau´n wa ma ... .
    Bloß kein Stress oder Hektik - Extrem-Couching ist angesagt und weitere Familienbesuche schenken wir uns :P


    In diesem Sinne [IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/Weihnachten/smilie_xmas_579.gif]

    Essen, essen, essen ... [IMG:http://www.world-of-smilies.com/wos_essen/1129621682-51150.gif
    Wir sind zu Hause und haben die Kids hier. Heiligabend der traditionelle Kartoffelsalat mit Bockwurst, am 1.Weihnachtstag Gans und am 2. W´tag schau´n wa ma ... .
    Bloß kein Stress oder Hektik - Extrem-Couching ist angesagt und weitere Familienbesuche schenken wir uns :P


    In diesem Sinne [IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/Weihnachten/smilie_xmas_579.gif]

    Essen, essen, essen ... [IMG:http://www.world-of-smilies.com/wos_essen/1129621682-51150.gif
    Wir sind zu Hause und haben die Kids hier. Heiligabend der traditionelle Kartoffelsalat mit Bockwurst, am 1.Weihnachtstag Gans und am 2. W´tag schau´n wa ma ... .
    Bloß kein Stress oder Hektik - Extrem-Couching ist angesagt und weitere Familienbesuche schenken wir uns :P


    In diesem Sinne [IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/Weihnachten/smilie_xmas_579.gif]

    Cool - und auch noch als 3-türer, den man ja eher seltener sieht :thumbsup:
    Genau mit einem solchen Rio habe ich auch schon als "Erweiterung" liebäugelt, aber schaun wa ma ... :)
    Der Einstieg ist besser als beim 5-türer, dafür müssen sich Mitfahrer hinten rein zwängen - das sind immo so meine Gedanken, die zu noch keinem Ergebnis führen 8)

    Cool - und auch noch als 3-türer, den man ja eher seltener sieht :thumbsup:
    Genau mit einem solchen Rio habe ich auch schon als "Erweiterung" liebäugelt, aber schaun wa ma ... :)
    Der Einstieg ist besser als beim 5-türer, dafür müssen sich Mitfahrer hinten rein zwängen - das sind immo so meine Gedanken, die zu noch keinem Ergebnis führen 8)

    Cool - und auch noch als 3-türer, den man ja eher seltener sieht :thumbsup:
    Genau mit einem solchen Rio habe ich auch schon als "Erweiterung" liebäugelt, aber schaun wa ma ... :)
    Der Einstieg ist besser als beim 5-türer, dafür müssen sich Mitfahrer hinten rein zwängen - das sind immo so meine Gedanken, die zu noch keinem Ergebnis führen 8)

    Moin Janes,


    wir durften am GT-Testdrive in Frankfurt teilnehmen und haben sowohl den ProCee'd als auch die Limo getestet.
    Unter´m Strich kann man sagen, dass die Limo weicher gefedert ist, als der Pro.
    Der Sitzkomfort ist hervorragend, das ganze Auto lässt sich wunderbar handeln und geht ab wie "Schmitz´ Katze" :D
    Dementsprechend ist bei provokanter Fahrweise natürlich auch der Verbrauch - laut BC lag der bei den Fahrzeugen bei 10-12 Litern, wobei wir ja nicht grad sanft damit gefahren sind. Bei normaler Fahrweise denke ich, kommste damit auf vllt. 8-9 Liter Durchschnittsverbrauch.


    Aber Pro Ceed GT wird Dir bestimmt auch noch was dazu schreiben können, da er den Pro GT seit kurzem hat ;)

    Moin Janes,


    wir durften am GT-Testdrive in Frankfurt teilnehmen und haben sowohl den ProCee'd als auch die Limo getestet.
    Unter´m Strich kann man sagen, dass die Limo weicher gefedert ist, als der Pro.
    Der Sitzkomfort ist hervorragend, das ganze Auto lässt sich wunderbar handeln und geht ab wie "Schmitz´ Katze" :D
    Dementsprechend ist bei provokanter Fahrweise natürlich auch der Verbrauch - laut BC lag der bei den Fahrzeugen bei 10-12 Litern, wobei wir ja nicht grad sanft damit gefahren sind. Bei normaler Fahrweise denke ich, kommste damit auf vllt. 8-9 Liter Durchschnittsverbrauch.


    Aber Pro Ceed GT wird Dir bestimmt auch noch was dazu schreiben können, da er den Pro GT seit kurzem hat ;)

    Moin Janes,


    wir durften am GT-Testdrive in Frankfurt teilnehmen und haben sowohl den ProCee'd als auch die Limo getestet.
    Unter´m Strich kann man sagen, dass die Limo weicher gefedert ist, als der Pro.
    Der Sitzkomfort ist hervorragend, das ganze Auto lässt sich wunderbar handeln und geht ab wie "Schmitz´ Katze" :D
    Dementsprechend ist bei provokanter Fahrweise natürlich auch der Verbrauch - laut BC lag der bei den Fahrzeugen bei 10-12 Litern, wobei wir ja nicht grad sanft damit gefahren sind. Bei normaler Fahrweise denke ich, kommste damit auf vllt. 8-9 Liter Durchschnittsverbrauch.


    Aber Pro Ceed GT wird Dir bestimmt auch noch was dazu schreiben können, da er den Pro GT seit kurzem hat ;)

    Moin,


    der Schaden an Scheiben wird ausschließlich über die TEILkasko reguliert !
    Ich empfehle auch niemandem, einen derartigen Schaden polizeilich anzuzeigen, weil ein vorausfahrendes Fahrzeug ´nen Stein hochgewirbelt oder verloren hat. - In solchen Fällen käme die Kfz-Haftpflicht des Schädigers auf und dann werden u.U. Abzüge von der Rechnung vorgenommen, da eine Haftpflicht grundsätzlich erst mal nicht "Neuwert-ersatzpflichtig" ist.


    Es geht auch nicht, über ´nen Kostenvoranschlag abzurechnen, da bei Glasschäden "Naturalienersatz" geleistet wird, was so viel heißt wie: nur bei Vorlage einer RECHNUNG wird der Schaden von der Versicherung ersetzt.


    U.a. ist CARGLASS berühmt für seine unkomplizierte Schadensabwicklung: Fahrzeug abgeben und Schaden reparieren lassen, Versicherungsnummer vorlegen, Fahrzeug mit reparierter oder neuer Scheibe abholen - den Rest macht CARGLASS - das läuft nicht bei allen "Glasern" so.


    Eine Reparatur (außerhalb des Sichtbereiches) ist auch nicht immer möglich. Wenn die beschädigte Stelle zu sehr verschmutzt ist, lässt sich das mitunter nicht mehr reparieren - in solchen Fällen wird dann auch die Scheibe ersetzt.


    Zu beachten ist noch, dass manche Versicherungen auf eine eventuell abgeschlossene Selbstbeteiligung in der Teilkasko verzichten, wenn eine Reparatur möglich ist !?

    Moin,


    der Schaden an Scheiben wird ausschließlich über die TEILkasko reguliert !
    Ich empfehle auch niemandem, einen derartigen Schaden polizeilich anzuzeigen, weil ein vorausfahrendes Fahrzeug ´nen Stein hochgewirbelt oder verloren hat. - In solchen Fällen käme die Kfz-Haftpflicht des Schädigers auf und dann werden u.U. Abzüge von der Rechnung vorgenommen, da eine Haftpflicht grundsätzlich erst mal nicht "Neuwert-ersatzpflichtig" ist.


    Es geht auch nicht, über ´nen Kostenvoranschlag abzurechnen, da bei Glasschäden "Naturalienersatz" geleistet wird, was so viel heißt wie: nur bei Vorlage einer RECHNUNG wird der Schaden von der Versicherung ersetzt.


    U.a. ist CARGLASS berühmt für seine unkomplizierte Schadensabwicklung: Fahrzeug abgeben und Schaden reparieren lassen, Versicherungsnummer vorlegen, Fahrzeug mit reparierter oder neuer Scheibe abholen - den Rest macht CARGLASS - das läuft nicht bei allen "Glasern" so.


    Eine Reparatur (außerhalb des Sichtbereiches) ist auch nicht immer möglich. Wenn die beschädigte Stelle zu sehr verschmutzt ist, lässt sich das mitunter nicht mehr reparieren - in solchen Fällen wird dann auch die Scheibe ersetzt.


    Zu beachten ist noch, dass manche Versicherungen auf eine eventuell abgeschlossene Selbstbeteiligung in der Teilkasko verzichten, wenn eine Reparatur möglich ist !?

    Moin,


    der Schaden an Scheiben wird ausschließlich über die TEILkasko reguliert !
    Ich empfehle auch niemandem, einen derartigen Schaden polizeilich anzuzeigen, weil ein vorausfahrendes Fahrzeug ´nen Stein hochgewirbelt oder verloren hat. - In solchen Fällen käme die Kfz-Haftpflicht des Schädigers auf und dann werden u.U. Abzüge von der Rechnung vorgenommen, da eine Haftpflicht grundsätzlich erst mal nicht "Neuwert-ersatzpflichtig" ist.


    Es geht auch nicht, über ´nen Kostenvoranschlag abzurechnen, da bei Glasschäden "Naturalienersatz" geleistet wird, was so viel heißt wie: nur bei Vorlage einer RECHNUNG wird der Schaden von der Versicherung ersetzt.


    U.a. ist CARGLASS berühmt für seine unkomplizierte Schadensabwicklung: Fahrzeug abgeben und Schaden reparieren lassen, Versicherungsnummer vorlegen, Fahrzeug mit reparierter oder neuer Scheibe abholen - den Rest macht CARGLASS - das läuft nicht bei allen "Glasern" so.


    Eine Reparatur (außerhalb des Sichtbereiches) ist auch nicht immer möglich. Wenn die beschädigte Stelle zu sehr verschmutzt ist, lässt sich das mitunter nicht mehr reparieren - in solchen Fällen wird dann auch die Scheibe ersetzt.


    Zu beachten ist noch, dass manche Versicherungen auf eine eventuell abgeschlossene Selbstbeteiligung in der Teilkasko verzichten, wenn eine Reparatur möglich ist !?

    Moin und willkommen hier im Forum.


    Ja, die Fahrräder gibt´s wirklich - 2 davon stehen in der Ausstellungshalle der KMD- Kommando-Zentrale in Frankfurt.
    Bislang ist weder eine Serienproduktion, noch der Verkauf der Ausstellungsstücke geplant - ich hatte mich auch schon für einen "Testdrive" dafür angemeldet ... :D

    Moin und willkommen hier im Forum.


    Ja, die Fahrräder gibt´s wirklich - 2 davon stehen in der Ausstellungshalle der KMD- Kommando-Zentrale in Frankfurt.
    Bislang ist weder eine Serienproduktion, noch der Verkauf der Ausstellungsstücke geplant - ich hatte mich auch schon für einen "Testdrive" dafür angemeldet ... :D

    Moin und willkommen hier im Forum.


    Ja, die Fahrräder gibt´s wirklich - 2 davon stehen in der Ausstellungshalle der KMD- Kommando-Zentrale in Frankfurt.
    Bislang ist weder eine Serienproduktion, noch der Verkauf der Ausstellungsstücke geplant - ich hatte mich auch schon für einen "Testdrive" dafür angemeldet ... :D