Posts by fplgoe

    Smartkey ist ein passiver RFID-Chip in Deinem Schlüssel, der über eine "Antenne" im Fahrzeug bei Annäherung ausgelesen werden kann. Die Funkfernbedienung ist eben genau das, was der Name schon sagt, sie spricht per Funk die Zentralverriegelung an. Beide Systeme haben miteinander erst mal nichts zu tun, deshalb kann es auch durchaus sein, dass das eine funktioniert, das andere nicht.


    Wenn jetzt nur speziell der Smartkey und auch der nur an der Kofferraumklappe nicht mehr funktioniert, spricht das für einen Defekt des entsprechenden Sensors am Kofferraum. Würde das System auch an den anderen Türen nicht funktionieren, würde ich eher auf den Chip in der Fernbedienung tippen.


    Dein Händler wird Dir da weiterhelfen können.

    Durch Deine Zitate kann man irgendwie gar nicht durchsteigen...


    Geht denn das normale Abblendlicht, bzw. Fernlicht, Lichthupe? Nur Standlicht & Co. funktionieren nicht? In beiden Stellungen des Lichtschalters, also Standlicht/Abblend(Fahr)licht?


    Was passiert bei Coming/Leaving Home? Geht das Licht dann?


    Im Zweifelsfall würde ich mal am Lichtschalter, also den Blinkerhebel kontrollieren, ob da an der Lenksäule ein Stecker abgebrochen oder herausgerutscht ist.

    Durch Deine Zitate kann man irgendwie gar nicht durchsteigen...


    Geht denn das normale Abblendlicht, bzw. Fernlicht, Lichthupe? Nur Standlicht & Co. funktionieren nicht? In beiden Stellungen des Lichtschalters, also Standlicht/Abblend(Fahr)licht?


    Was passiert bei Coming/Leaving Home? Geht das Licht dann?


    Im Zweifelsfall würde ich mal am Lichtschalter, also den Blinkerhebel kontrollieren, ob da an der Lenksäule ein Stecker abgebrochen oder herausgerutscht ist.

    Durch Deine Zitate kann man irgendwie gar nicht durchsteigen...


    Geht denn das normale Abblendlicht, bzw. Fernlicht, Lichthupe? Nur Standlicht & Co. funktionieren nicht? In beiden Stellungen des Lichtschalters, also Standlicht/Abblend(Fahr)licht?


    Was passiert bei Coming/Leaving Home? Geht das Licht dann?


    Im Zweifelsfall würde ich mal am Lichtschalter, also den Blinkerhebel kontrollieren, ob da an der Lenksäule ein Stecker abgebrochen oder herausgerutscht ist.

    Das passende Realis zieht nicht an ist aber heile. Brücke ich den Schaltkontakt vom Relais funktioniert die Beleuchtung.

    Wenn das Dein Rückschluss ist, ist er falsch. Du könntest das Relais ausbauen und die verbleibenden Schaltkontakt-Stecker brücken, das Licht würde trotzdem angehen. Das heißt nur, dass der Arbeitsstromkreis der Relaisschaltung in Ordnung zu sein scheint.


    Bekomme das Relias nicht dazu das es anzieht. Evtl. der Schalter defekt würde ich gerne durchmessen nur so ganz ohne Plan geht das sehr schlecht.

    Hast Du schon mal bei eingeschaltetem Licht an der Wicklung nachgemessen, ob das Relais 12V bekommt? Wenn ja, es aber nicht schaltet, ist die Wicklung defekt. Kommt keine Spannung an, kann es ja auch nicht schalten, dann liegt es an der Ansteuerung, wie z.B. Deinem angesprochenen Schalter.

    Das passende Realis zieht nicht an ist aber heile. Brücke ich den Schaltkontakt vom Relais funktioniert die Beleuchtung.

    Wenn das Dein Rückschluss ist, ist er falsch. Du könntest das Relais ausbauen und die verbleibenden Schaltkontakt-Stecker brücken, das Licht würde trotzdem angehen. Das heißt nur, dass der Arbeitsstromkreis der Relaisschaltung in Ordnung zu sein scheint.


    Bekomme das Relias nicht dazu das es anzieht. Evtl. der Schalter defekt würde ich gerne durchmessen nur so ganz ohne Plan geht das sehr schlecht.

    Hast Du schon mal bei eingeschaltetem Licht an der Wicklung nachgemessen, ob das Relais 12V bekommt? Wenn ja, es aber nicht schaltet, ist die Wicklung defekt. Kommt keine Spannung an, kann es ja auch nicht schalten, dann liegt es an der Ansteuerung, wie z.B. Deinem angesprochenen Schalter.

    Das passende Realis zieht nicht an ist aber heile. Brücke ich den Schaltkontakt vom Relais funktioniert die Beleuchtung.

    Wenn das Dein Rückschluss ist, ist er falsch. Du könntest das Relais ausbauen und die verbleibenden Schaltkontakt-Stecker brücken, das Licht würde trotzdem angehen. Das heißt nur, dass der Arbeitsstromkreis der Relaisschaltung in Ordnung zu sein scheint.


    Bekomme das Relias nicht dazu das es anzieht. Evtl. der Schalter defekt würde ich gerne durchmessen nur so ganz ohne Plan geht das sehr schlecht.

    Hast Du schon mal bei eingeschaltetem Licht an der Wicklung nachgemessen, ob das Relais 12V bekommt? Wenn ja, es aber nicht schaltet, ist die Wicklung defekt. Kommt keine Spannung an, kann es ja auch nicht schalten, dann liegt es an der Ansteuerung, wie z.B. Deinem angesprochenen Schalter.

    Wenn das integriert ist, springt normaler Weise die Navi/Radio-Anzeige beim Einlegen des Rückwärtsganges auf das Bild der Kamera. Da Du den Ceed in kleinerer Ausstattung aber auch ohne diese Option bekommst, muss das nicht so sein.


    Die Kamera sitzt -bei meinem JD zumindest- genau mittig unter dem Griff des Kofferaums. Ich weiß nicht, ob bei den Modellen ohne, statt der Kamera dort ein Dummy sitzt.


    /Edit: Nochmal nachgesehen bei den aktuellen Modellen: Immer wenn das Navi verbaut ist, scheint auch die Rückfahrkamera in der Ausstattung enthalten zu sein. Ich weiß bloß nicht, ob das bei Deiner Modellreihe auch schon so war.

    Ist Kia bei den Updates genauso unverschämt, wie bei anderen Original-Ersatzteilen? I.d.R. kostet ein Kartenupdate bei einem normalen (separaten) Navi max. um die 100€.

    Du wirst da wohl um ein Originalersatzteil nicht herum kommen, es muss ja zur fest integrierten Auswerte-Elektronik passen. Wahrscheinlich muss nach dem Austausch das System noch kalibriert werden, zumindest war das damals bei meinem Rio und dem Tausch der Front-PDC's so.

    Also Wasser im Fußraum Deines Rio?


    Tritt das schon im Stillstand bei geringem oder ausgeprägtem Regen auf, oder eher wenn Du gefahren bist?


    Wenn Du schreibst, dass die Klimaanlage überprüft ist, heißt das, dass die Werkstatt sich Dein Auto auf dieses Problem hin auch schon angesehen hat? Sprich z.B. Ablaufstopfen im Fußraum und Durchführungen an der Spritzwand zum Motorraum etc. geprüft hat?