Posts by Lea1999

    Hallo zusammen,



    ich bin neu hier im Forum (so wie auch mein neuer gebrauchter Picanto aus 2005).



    Ich habe den Wagen gestern gekauft und geholt, fahren tut er ja schön
    ... aber als ich zuhause den Ölstand kontrolliert habe, musste ich mit
    Schrecken feststellen, daß der Ölmeßstab nur mit Kabelbindern an der
    Leitung der Klimaanlage befestigt ist (an der eigentlichen Halterung ist
    anscheinend die Schraube am Motor abgerissen - man sieht kein Gewinde
    mehr) - außerdem ist er locker, als ich mit einer Taschenlampe den
    Anschluß überprüft habe, sah ich Öl dort wo er in den Motor geht.



    Könnte das nur eine defekte Dichtung sein, oder ist der Peilstab abgebrochen?



    Unter dem Auto seh ich mal noch kein Öl, steht aber auch erst seit ein paar Stunden.



    Was soll ich jetzt am Besten machen??



    Liebe Grüße, Lea

    Hallo zusammen,



    ich bin neu hier im Forum (so wie auch mein neuer gebrauchter Picanto aus 2005).



    Ich habe den Wagen gestern gekauft und geholt, fahren tut er ja schön
    ... aber als ich zuhause den Ölstand kontrolliert habe, musste ich mit
    Schrecken feststellen, daß der Ölmeßstab nur mit Kabelbindern an der
    Leitung der Klimaanlage befestigt ist (an der eigentlichen Halterung ist
    anscheinend die Schraube am Motor abgerissen - man sieht kein Gewinde
    mehr) - außerdem ist er locker, als ich mit einer Taschenlampe den
    Anschluß überprüft habe, sah ich Öl dort wo er in den Motor geht.



    Könnte das nur eine defekte Dichtung sein, oder ist der Peilstab abgebrochen?



    Unter dem Auto seh ich mal noch kein Öl, steht aber auch erst seit ein paar Stunden.



    Was soll ich jetzt am Besten machen??



    Liebe Grüße, Lea

    Hallo zusammen,



    ich bin neu hier im Forum (so wie auch mein neuer gebrauchter Picanto aus 2005).



    Ich habe den Wagen gestern gekauft und geholt, fahren tut er ja schön
    ... aber als ich zuhause den Ölstand kontrolliert habe, musste ich mit
    Schrecken feststellen, daß der Ölmeßstab nur mit Kabelbindern an der
    Leitung der Klimaanlage befestigt ist (an der eigentlichen Halterung ist
    anscheinend die Schraube am Motor abgerissen - man sieht kein Gewinde
    mehr) - außerdem ist er locker, als ich mit einer Taschenlampe den
    Anschluß überprüft habe, sah ich Öl dort wo er in den Motor geht.



    Könnte das nur eine defekte Dichtung sein, oder ist der Peilstab abgebrochen?



    Unter dem Auto seh ich mal noch kein Öl, steht aber auch erst seit ein paar Stunden.



    Was soll ich jetzt am Besten machen??



    Liebe Grüße, Lea