Sie sind nicht eingeloggt.

1

Montag, 3. Juli 2017, 12:22

7-Jahres Garantie zahlt nicht!

Hallo,
ich fahre einen Sorento(XM), Ez 12/2012. Bei 68000 km fing der Turbolader plötzlich laut zu pfeifen an. Diagnose der Kia Werkstatt: Turboschaden. Da aber alle Arbeiten gem. Service Heft gemacht wurden und das Fahrzeug im Originalzustand ist d.h. es wurden keine technischen Veränderungen vorgenommen, war die Sache für die Werkstatt klar: Garantiefall. Doch dann der Tiefschlag. Die Kia Garantieabteilung lehnte die Garantieansprüche ab, mit der Begründung, ein Fremdkörper hätte die Schaufeln vom Turborad zerstört. Laut Werkstatt sei dies aber nicht möglich, da vor dem Turbolader der Luftfilterkasten sitzt, und der Turbolader ein in sich geschlossenes Gehäuse ist. Was soll das also. Die Länge der Garantie war für mich Kauf entscheidend.

2

Samstag, 8. Juli 2017, 11:21

Dranbleiben.
Sieht nach dem Versuch aus, sich aus der Verantwortung zu stehlen.
Notfalls Gutachter und anwaltliche Hilfe hinzuziehen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fernostler99

3

Mittwoch, 29. November 2017, 10:57

Dranbleiben.
Sieht nach dem Versuch aus, sich aus der Verantwortung zu stehlen.
Notfalls Gutachter und anwaltliche Hilfe hinzuziehen.


Sehe ich auch so. Dies scheint eine der Lieblingsbeschäftigungen von Kia zu sein, mit langer Garantie werben, dann einfach nicht haften.

Nie wieder Kia!

Elektriker

Neuling

Beiträge: 4

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Pensionär

Auto: Kia Optima Plug-in Hybrid

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 19:03

Was ist denn aus der Garantieablehnung geworden? Würde mich schon interessieren ob die Kia-Garantie was taugt oder nicht
Ein Gruß
Der Elektriker

Proxy

Neuling

Beiträge: 3

Wohnort: Rheinlandpfalz

Beruf: Rettungsassistent

Auto: Sportage 4WD

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. Januar 2018, 01:22

Also ich war heute bei meinem Kia Händler, habe das Fahrzeug (Sportage Bj 2011) von meinem Onkel mit knapp 58.000 Kilometer übernommen.
Habe immer mal wieder einen Allradfehler angezeigt bekommen, war beim Kia Händler und es wurde alles ohne Beanstandung...repariert...

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher