Sie sind nicht eingeloggt.

Andreas73

unregistriert

1

Montag, 26. März 2018, 20:38

Ölkontrollleuchte

Hallo, heute hat meine Ölkontrollleuchte aufgeleuchtet. Ich bin zur Tankstelle gefahren und habe Öl nachgefüllt. Bei meinem alten Auto kannte ich es so, das die leuchte nach paar Kilometer wieder ausgeht. Wie ist das bei Kia? Wie bekomme ich die Lampe aus. Ich habe einen Carens Bj 2015. Danke für eure antworten

Z1000SX

Einsteiger

Beiträge: 100

Wohnort: zu Hause

Beruf: habe ich

Auto: Rio III 1.4CRDI Bj.2015

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. März 2018, 08:48

Bevor ich etwas nachgefüllt hätte, wäre ich erstmal beigegangen und hätte den Ölstand kontrolliert. Ist dieser innerhalb der Toleranz, ist entweder der Öldruckschalter oder schlimmstenfalls die Ölpumpe defekt. Bei letzerem Szenario ist eine Weiterfahrt tabu, wenn man keinen kapitalen Motorschaden riskieren möchte. Mache Fahrzeuge haben nur einen Ölstandsensor und keinen Öldruckschalter. Was in seinem Fahrzeug verbaut ist, sollte IMHO jeder Fahrzeugführer wissen.
Viel Glück.

3

Dienstag, 27. März 2018, 09:05

Der Ölstand war defenetiv zu niedrig. Er war unterhalb des ersten Punktes. Ich habe einen Liter nachgefüllt. Dann war der Stand am 2ten Punkt. Also genug.

4

Mittwoch, 28. März 2018, 08:35

Projekt ist beendet. Ich habe mit kia telefoniert. Alles in Ordnung. 3x Zündung an und ausmachen und die Lampe aus.

Ähnliche Themen