Sie sind nicht eingeloggt.

1

Samstag, 17. Juni 2017, 19:42

Xenonlicht beim Niro

Hallo zusammen,



habe heute meinen Niro gekauft, in 14 Tagen kann ich ihn abholen.

Nun eine Frage zum Xenon beim Niro "Spirít".

Warum benötigt das Fahrzeug keine Reinigungsanlage? Eine automatische
Leuchtweitenregulierung scheint auch nicht vorhanden, also nicht nötig
zu sein?

Hat der Gesetzgeber da etwas geändert?



Beste Grüße, Frank

1

Hallo,

schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles zu den Modellen von Kia.


Rudi C

Mitglied

Beiträge: 235

Name: Rudi

Wohnort: Koblenz

Auto: Cee'd GT Challenge, Kosename: die Dreckskarre

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Juni 2017, 11:12

Die LWR muss ab einem bestimmten Lumenwert, musst du mal suchen, verbaut sein, darunter ist das nicht nötig. Im Umkehrschluss heisst das aber auch, das die Lichtausbeute schlechter ist. Und da das Licht beim Niro ja eh nicht so dolle sein soll, würde das passen. Verstehe auch nicht, warum man Xenon und nicht LED verwendet.
Gruss Rudi C

3

Donnerstag, 6. Juli 2017, 12:49

Danke für die Antworten.

Thema bewerten