Sie sind nicht eingeloggt.

1

Montag, 18. September 2017, 19:56

startprobleme ceed ed 1.6 crdi

Hallo liebes Team,
nach ewigen suchen bei google wende ich mich nun an das Forum.
Ich fahre einen Ceed Ed bj. 2007 1.6 crdi mit 130t km runter.
Bis jetzt war er bis auf ein paar Macken immer treu. Bei 50 t km hatte ich bereit schon einmal Startprobleme welche aber nur ein paar mal waren und mit Radio und Licht aus behoben werden konnten.
Nun hat er 130t km runter und fängt an rum zu zicken. Das Problem tritt nicht immer auf und erst recht nicht wenn man auf dem weg zur Werkstatt ist....
Wenn ich starte dreht der Anlasser sauber durch aber er springt nicht an. Mit Starthilfespray kann man ich kurz zum laufen bringen und nach diesen Versuch startet er meisten auch. Der Kraftstofffilter wurde bei 90 t km und bei 93 t km gewechselt (es wurde damals ein defekter Filter eingebaut, seit dem hab ich auch beim Starten immer die Filterlampe an die dann nach 20 sek. verschwindet...).
Ich hatte jetzt schon die Tank Be-und Endlüftung in Vermutung, da beim Startversuch kein Kraftstoff am Einspritzventil kam.
Gerade hatte ich wieder das Problem und auch den Tankeinfüllstutzen aufmachen brachte kein erfolg auf anhieb.
Ist hier ein Problem bekannt bzw noch besser eine Lösung ohne das Kia mir mal wieder alle Teile tauschen will ?

LG Stefan

1

Hallo,

schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles zu den Modellen von Kia.


Z1000SX

Neuling

Beiträge: 37

Wohnort: zu Hause

Beruf: habe ich

Auto: Rio III 1.4CRDI Bj.2015

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. September 2017, 05:51

Wenn die Batterie i.O. ist, könnte es mit dem Vorglühen zusammenhängen.

3

Mittwoch, 20. September 2017, 07:48

Aber wenn es etwas mit dem Vorglühen zu tuen hätte müsste es doch erst bei kalten Temp. auftreten oder ? Denn bei 15 grad muss der Diesel doch noch nicht vorglühen 8|. Also ich habe mehr das Gefühl das der Sprt nicht freigegeben wird. Hab auch schon versucht ob es mit der Wegfahrsperre zu tun hat und habe den 2. Schlüssel genommen bzw. wie andere Schreiben das Relais vorne getauscht. Ich weis echt nicht was das sein soll, zumal es ja nicht immer auftritt.

Z1000SX

Neuling

Beiträge: 37

Wohnort: zu Hause

Beruf: habe ich

Auto: Rio III 1.4CRDI Bj.2015

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. September 2017, 20:59

Scheint wohl ein Fall für die Autodoktoren zu werden *bitterlach*
Auf jeden Fall würde ich mal Kraftstoffseitig überprüfen, ob da nicht doch irgendwo Luft ins System gelangt.
Gerade auf deinen Hinweis mit dem Dieselfilter.

Thema bewerten