Sie sind nicht eingeloggt.

1

Sonntag, 24. April 2016, 09:22

Reifendruckkontrollsystem (RDKS)

Hallo,
bin durch einen neuen Ceed SW mit dem neuen direkten RDKS konfrontiert.
Meine Frage:
Was passiert, wenn auf einem Reifen Druckverlust ist und ich fülle nach? Muß ich dann noch irgendetwas beachten? Wenn ich etwas zuviel nachfülle, melden dann die anderen 3 Räder Druckverlust?
Auf jeden Fall hat sich da ein Sesselpupser wieder was einfallen lassen! :thumbdown:

1

Hallo,

schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles zu den Modellen von Kia.


Rudi C

Mitglied

Beiträge: 235

Name: Rudi

Wohnort: Koblenz

Auto: Cee'd GT Challenge, Kosename: die Dreckskarre

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. April 2016, 13:24

In Europa hat sich niemand was einfallen lassen, sondern die doofen Europäer haben das bei den Amis, wie vieles andere auch, geklaut !
Da die Amis das schon wesentlich länger haben, gibt es auch reichlich Lesestoff im I-net, mittels einer Suchmaschine könnte man das finden ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jogi

3

Sonntag, 24. April 2016, 13:29

Danke

für den hilfreichen Kommentar! :wacko: :wacko: :wacko:

Rudi C

Mitglied

Beiträge: 235

Name: Rudi

Wohnort: Koblenz

Auto: Cee'd GT Challenge, Kosename: die Dreckskarre

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. April 2016, 14:22

Du brauchst doch nur bei Wikipedia oder ähnlichen nachlesen, was das System leisten muss, ist doch in der Richtlinie beschrieben !
Den Text in jedem Forum als Kopie abzulegen, macht doch keinen Sinn ...
Gruss Rudi C

5

Sonntag, 24. April 2016, 17:52

Ja, ja, ist ja schon gut. Wißt ihr was? Betrachtet meine Frage und meine Mitgliedschaft in diesem Forum äußerst hilfreicher Kia-Fahrer als erledigt. Eine kurze Erklärung hätte Rudi C weniger Text gekostet, als seine Belehrungen.

Rudi C

Mitglied

Beiträge: 235

Name: Rudi

Wohnort: Koblenz

Auto: Cee'd GT Challenge, Kosename: die Dreckskarre

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. April 2016, 23:20

Fang aber bitte nicht an zu heulen, ist nur ein Forum ...
Und warum greifst du ALLE hier an ?

7

Montag, 25. April 2016, 08:16

Da siehst Du mal, was ein Querschläger kaputtmachen kann.

8

Dienstag, 26. April 2016, 11:45

öhm, wieso dieser Zoff?
Probiert`s doch mal mit Gemütlichkeit ;=) Und beim Thema bleiben ^^

Rudi C

Mitglied

Beiträge: 235

Name: Rudi

Wohnort: Koblenz

Auto: Cee'd GT Challenge, Kosename: die Dreckskarre

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 27. April 2016, 00:45

Naja, Zoff macht Jogi, hätte ich eine Antwort gegeben, hätte er weiter gebohrt, weil er es nicht verstanden hätte. Wie auch, wenn man keinen Plan hat.
Also ist das Nachlesen in der Richtlinie die bessere Alternative, dort werden alle Fragen "auf einmal" geklärt ...
Gruss Rudi C

10

Mittwoch, 27. April 2016, 06:33

Na ja, wir könnten dann ja auf das Forum verzichten, wenn wir alles in Richtlinien u.s.w. nachlesen, oder?
Was ich verstehe und was nicht, weiß Rudi C anscheinend sehr genau. Er kennt mich wahrscheinlich besser als ich mich selbst. Zu was braucht man bei einer Frage eigentlich einen Plan? Und gibt man jetzt keine Antwort mehr, weil weitere Fragen folgen könnten? Seltsame Einstellung!
So, diese Diskussion werde ich jetzt beenden, weil mir das zu dumm wird und da jemand ganz offensichtlich das Beleidigen anfangen will!
Tschüss.

Rudi C

Mitglied

Beiträge: 235

Name: Rudi

Wohnort: Koblenz

Auto: Cee'd GT Challenge, Kosename: die Dreckskarre

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 27. April 2016, 21:40

Schade, das mein GT nicht so schnell auf 180 kommt ...
Liebe Grüsse Rudi C

Thema bewerten