Sie sind nicht eingeloggt.

1

Freitag, 30. Juni 2017, 23:01

Picanto 1,2l / Start - Stop System

Bei meinen Picanto funktioniert mein Start/Stop System nur gelegentlich. Das heißt im normalen Betrieb fahre ich zwei mal am Tag ca. 32 km. Der Motor schaltet nicht ab. Erst bei einer Fahrt von 200km ist das System aktiv.
Die Werkstatt hat einen Ladezustand nach Ende der 30km Fahrt von 72% gemessen. Die Ladespannung beträgt 14,1V. Die Batterie wurde mit 98% Leistung gemessen. Im Betrieb ist während der Fahrt nur die Klimaanlage und das Radio.
Nach Aussage der Werkstatt wird das Start/Stop System erst bei einem Ladezustand von 85% aktiviert. Warum erreiche ich diesen Ladezustand im Hochsommer nicht?
Wie ist die Erfahrung von anderen Picanto-Fahrern?

1

Hallo,

schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles zu den Modellen von Kia.


Rudi C

Mitglied

Beiträge: 234

Name: Rudi

Wohnort: Koblenz

Auto: Cee'd GT Challenge, Kosename: die Dreckskarre

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Juli 2017, 21:01

Die Batterie wird nur im Schubbetrieb voll geladen, sollte deine KIA-Werkstatt eigentlich wissen und dir mitteilen.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Start Stop

Thema bewerten