Sie sind nicht eingeloggt.

Gast_4711

unregistriert

1

Mittwoch, 29. November 2017, 16:42

Motoröl, KIA Sportage, BJ 2012, 1,6L

Hallo zusammen,

im Handbuch meines KIA Sportage, BJ 2012, 1,6L BENZINERs sind Motoröle mit ACAE A3 und 5W30 bzw. 5W40 als geeignete Motoröle aufgezählt.

Beim letzten Ölwechsel wurde durch die Fachwerkstatt 5W30 eingefüllt.

Meine Frage ... Kann ich ohne Weiteres auch das im Handbuch beschriebene Motoröl 5W40 zum Nachfüllen verwenden?

Danke für eure Antworten!

1

Hallo,

schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles zu den Modellen von Kia.


Z1000SX

Einsteiger

Beiträge: 55

Wohnort: zu Hause

Beruf: habe ich

Auto: Rio III 1.4CRDI Bj.2015

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. November 2017, 10:02

Solange es die Norm hat, klar!

Thema bewerten