Sie sind nicht eingeloggt.

Gast_4711

unregistriert

1

Mittwoch, 1. November 2017, 16:10

KIA Sportage, BJ 2012, 1,6L

Hallo,
ich fahre einen KIA Sportage, BJ 2012, 1,6L, Benziner.

Seit heute verweigern der Tacho, der Drehzahlmesser, die Tankanzeige und auch die Anzeige der Kühlwassertemperatur den Dienst.
Auch der Kilometerstand verändert sich nicht mehr ... er wird nicht mehr weiter gezählt ...

Einzig was noch angezeigt wird (was sich stetig verändert), ist die Außentemperatur und die dynamische Anzeige des aktuellen Spritverbrauchs (Bordcomputer).
Alle übrigen "Nadeln" bewegen sich keinen Millimeter mehr.

Es leuchten keine Kontrolllämpchen auf. Die üblichen Kontrolllämpchen für Ölstand, Wegfahrsperre, usw. gehen aus, sobald man den Motor startet.

Was kann ich tun bzw. was könnte hier defekt sein?

1

Hallo,

schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles zu den Modellen von Kia.


Rudi C

Mitglied

Beiträge: 235

Name: Rudi

Wohnort: Koblenz

Auto: Cee'd GT Challenge, Kosename: die Dreckskarre

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. November 2017, 16:57

Hallo,
Sicherung defekt, siehe BA

Gast_4711

unregistriert

3

Mittwoch, 1. November 2017, 17:11

Leider kann ich in der BA nicht nachvollziehen, welche der Sicherungen betroffen ist.

Es geht daraus nicht schlüssig hervor, welche denn nun etwa für den Tacho usw. "zuständig" ist.

Auf welchen Wortlaut müsste ich denn idR achten?

Rudi C

Mitglied

Beiträge: 235

Name: Rudi

Wohnort: Koblenz

Auto: Cee'd GT Challenge, Kosename: die Dreckskarre

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. November 2017, 23:25

In der BA kann auch nicht jeder Verbraucher aufgeführt werden, nur die Oberbegriffe, im Zweifelsfall alle Sicherungen im Innenraum prüfen.
Normalerweise wird es wohl "Cluster" oder "Memory" sein.
Gruss Rudi C

Gast_4711

unregistriert

5

Donnerstag, 2. November 2017, 07:37

Danke für die Infos!

Heute Früh funktionierte alles wieder wie gewohnt, OHNE das ich etwas ausgetauscht oder weiter geprüft hatte.

Ich werde dennoch zur Vorsorge alle "verdächtigen" Sicherungen austauschen.

Thema bewerten