Sie sind nicht eingeloggt.

1

Mittwoch, 5. Juli 2017, 18:12

Kia Rio 2017 Notbremssystem

Hallo,
wir haben seit 4 Wochen den neuen Kia mit ADA System. Der Fahrspurassistent funktioniert auch einwandfrei. Leider kann ich bei dem Notbremsassistent machen was ich will wie zB. Mit 130 Km/h bis auf 4 Meter auf nen LKW ranfahren und es passiert nichts!!! Laut Kia kann man es angeblich selber nicht erzwingen das das System auslöst. Kann es mir aber beim besten Willen nicht vorstellen das dieses System bei nichts reagiert.

Mich würde interessieren wie es bei anderen hier ist die auch solch ein System im Fahrzeug haben.

Vielen Dank für Infos

1

Hallo,

schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles zu den Modellen von Kia.


2

Montag, 10. Juli 2017, 19:42

Hi, da war letzte Woche ein Test bei Auto amobil auf Vox.
Testen kannst es wohl nur wenn du dir ne Kartonwand mit aufgedrucktem Heck eines Autos hinstellst und drauf zu fährst..

Im Test hatte er oft versagt was betriebsbedingt so ist: angeblich schaltet das Sytem ab, sobald man als Fahrer auch nur ein bischen bremst, lenkt oder Gas gibt....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Thomes

3

Mittwoch, 19. Juli 2017, 17:22

Notbremsasistenten

Hallo,

ein Tip zum testen des Notbremsasistenten, wenn möglich eine große Decke oder Lacken auf die Leine hängen und mal durchrasen ohne was zu machen.
Natürlich muss dahinter alles frei sein. Würde mich mal interressieren ob der darauf reagiert.Ab einer bestimmten Ausstattung kommt man eh nicht drumrum das mit zu kaufen. verlasse mich lieber auf meine eigenen Reflaxe.

Ähnliche Themen

Thema bewerten