Sie sind nicht eingeloggt.

1

Mittwoch, 12. Februar 2014, 18:53

Kia Picanto Nockenwellen Sensor defekt wer kann helfen?

Hallo mein Picanto Bj 06 leuchtet immer mal wieder die Check Lampe auf. Nun war ich bei Kia und haben den Fehler auslesen lassen. Nockenwellen Sensor defekt.

Wer kann mir helfen? Wo sitzt das teil. mein Bekannter Autoschrauber würde mir das machen, weiß aber nicht wo das Teil sitzt. Mein Motor hat nicht mehr viel Leistung. Gestern binn ich mit noch nicht mal 20 km/h über ne Kreuzung geschliechen, super. Alles war am hupen.

1

Hallo,

schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles zu den Modellen von Kia.


Beiträge: 20

Name: Paddy

Wohnort: Singen

Beruf: Industriemeister

Auto: Kia Ceed GT Track

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Februar 2014, 05:44

Wenn dein Bekannter Schrauber nicht mal weis wo der Sensor liegt sollte er die Finger davon lassen :thumbdown: . Den Sensor austauschen lassen kost vielleicht 100-200 Euro. Aber dann weist du das ein Fachmann dran war.

RonScholz

Neuling

Beiträge: 5

Wohnort: Castrop-Rauxel

Beruf: Kfz-Mechaniker

Auto: KIA Carens

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. Februar 2014, 17:35

Normal sitz er in der nähe der Nockenwelle am Kurbeltrieb z.b Zahnrienenseite oder Kettenmotor am Stierndeckel oder oberhalb vom Ventieldeckel wo die Nockenwelle sich greht
der kurbellwellensensor sitzt an der riemenscheibe oder am schwungrad werde keine werbung machen aber auch freie Werkstätten finden das besagte ding neben KIA z.b. ATU

Ähnliche Themen

Thema bewerten