Sie sind nicht eingeloggt.

1

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 12:07

Beim Durchzug schwach

Hallo zusammen,



folgendes Problem. Ich habe einen gebrauchten Optima naja nicht wirklich gebraucht also eigentlich mehr ein Jahreswagen. Ich finde die 136PS bei der Größe sind doch recht mau oder? Bei der Probefahrt war noch alles Okay aber nun wo ich das Auto länger habe finde ich den Durchzug teilweise wirklich schwach gibt es ein Chip Tuning oder sollte man sowas lieber lassen?

1

Hallo,

schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles zu den Modellen von Kia.


2

Freitag, 25. Oktober 2013, 11:24

Hallo, naja dafür macht man ja eigentlich eine Probefahrt um so was zu testen.
Klar ich kann dich verstehen das es etwas ärgerlich ist aber da hast du wohl oder Übel Pech gehabt :S

Hufu

Einsteiger

Beiträge: 136

Name: Marc

Wohnort: KLE

Auto: KIA

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 22:36

Chip ist eine Möglichkeit.
Wenn er ein elektronisch-gesteuertes Gaspedal hat, wäre eine Pedalbox vielleicht auch noch empfehlenswert.
Beides bringt zwar nichts in der Endgeschwindigkeit, aber viele Nutzer der beiden Systeme sind von der Power und dem sofortigen Ansprechen des Gaspedales begeistert und schwören drauf ;)

4

Freitag, 1. November 2013, 10:40

Uuuh Chiptuning würde ich tunichst vermeiden.
Ich hatte mal einen Audi A1 bei dem ich Chiptuning eingebaut habe. Bzw einbaun hab lassen.

Mein Fazit von über einem halben Jahr eh nur Ärger: Die Doppelkupplung war hinüber! Der Motor bzw Turbolader hat zu viel Stoff gegeben und mir beinahe alles zerrissen hat. Und die Garantie hat damals NICHTS übernommen, weil im Kleingedruckten steht, dass sowas nicht dazu zählt. D.H ich durfte die Kupplung teuer bezahlen damit dieses Auto fahrtüchtig ist.

Hufu

Einsteiger

Beiträge: 136

Name: Marc

Wohnort: KLE

Auto: KIA

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. November 2013, 11:43

Kommt´s beim Chip nicht auch darauf an, auf welcher Stufe er eingestellt ist ?
Ich kenne genug, die sowas verbaut haben und 0 Probleme damit haben.

6

Samstag, 2. November 2013, 10:48

Hey Hufu kannst du mal ein paar Links posten? Würde mich auch einmal Interessieren wie und wo es sowas gibt. Danke!

Greg72

Einsteiger

Beiträge: 117

Name: Gregor

Wohnort: 51519 Odenthal

Beruf: Betriebsschlosser

Auto: Kia Ceed 1,6

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Freitag, 22. November 2013, 21:20

Hi fate_ceed,
beim chiptuning erhöht sich natürlich der drehmoment und es gibt fahrzeuge deren kuplung es nicht verträgt,
ein seriöser Chip-Tuner hätte es dir gesagt ;) ,
es gibt die möglichkeit die software zu optimieren, oder ne box einzubauen, wobei die box in verschieden stufen einstellbar ist,
man darf dabei nie vergessen: wir fahren keine formel 1 autos ;)

OWL-Sportage

Einsteiger

Beiträge: 60

Name: Kai

Wohnort: Minden

Beruf: Sklave

Auto: Sportage III

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. November 2013, 07:58

die pedalbox kann ich sehr empfehlen. irgendwo im Forum habe ich ein Link gesetzt. kann ich jetzt nicht machen, weil ich mit Handy schreibe

Greg72

Einsteiger

Beiträge: 117

Name: Gregor

Wohnort: 51519 Odenthal

Beruf: Betriebsschlosser

Auto: Kia Ceed 1,6

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Samstag, 23. November 2013, 10:07

Hi,

die pedalbox ist der hammer, die lässt sich in drei verschieden stuffen fahren, wobei im winter auf schne und eis lieber ausschalten

Greg72

Einsteiger

Beiträge: 117

Name: Gregor

Wohnort: 51519 Odenthal

Beruf: Betriebsschlosser

Auto: Kia Ceed 1,6

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Samstag, 23. November 2013, 10:09


11

Montag, 25. November 2013, 14:47

Hey Greg72,

es war durchaus ein seriöser. Es war nämlich mein Audi Händler selber der das gemacht hat 8|

Greg72

Einsteiger

Beiträge: 117

Name: Gregor

Wohnort: 51519 Odenthal

Beruf: Betriebsschlosser

Auto: Kia Ceed 1,6

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 26. November 2013, 18:25

vesteh mich bitte nicht falsch, nix gegen deinen händler, aber das hätte er wissen müssen und dir es sagen müssen, daß es zu dem problem
kommen könnte,

zb. der golf 5 tdi ist da auch sehr empfindlich, mein nachbar war damals 50 jahre jung und wollte es mal ausprobieren, wir haben ihn drauf hingewiesen,
aber er fand das so geil und die kuplung war nach 20.000tkm hin,
bin mit dem golf mal gefahren, die ersten gänge ganz normal geschaltet wie man das sonst auch macht,
bei 60km/h in den fünften und dann egal ob unterturig oder nicht das war der hammer, das teil ging nach vorne, da wollte man gar nicht mehr aussteigen,
aber was ich damit sagen will, wenn man weiß wie man mit der kuplung arbeiten muß dann hält sie auch länger,
mein nachbar wusste es, aber er konnte es nit lassen und hat jeden gang schön ausgefahren und es war dann etwas teuer

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Greg72« (27. November 2013, 18:38)


Hufu

Einsteiger

Beiträge: 136

Name: Marc

Wohnort: KLE

Auto: KIA

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 26. November 2013, 19:02

Hey Hufu kannst du mal ein paar Links posten? Würde mich auch einmal Interessieren wie und wo es sowas gibt. Danke!

http://www.racechip.de/home_news_2

Greg72

Einsteiger

Beiträge: 117

Name: Gregor

Wohnort: 51519 Odenthal

Beruf: Betriebsschlosser

Auto: Kia Ceed 1,6

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 28. November 2013, 14:38

vesteh mich bitte nicht falsch, nix gegen deinen händler, aber das hätte er wissen müssen und dir es sagen müssen, daß es zu dem problem
kommen könnte,

zb. der golf 5 tdi ist da auch sehr empfindlich, mein nachbar war damals 50 jahre jung und wollte es mal ausprobieren, wir haben ihn drauf hingewiesen,
aber er fand das so geil und die kuplung war nach 20.000tkm hin,
bin mit dem golf mal gefahren, die ersten gänge ganz normal geschaltet wie man das sonst auch macht,
bei 60km/h in den fünften und dann egal ob unterturig oder nicht das war der hammer, das teil ging nach vorne, da wollte man gar nicht mehr aussteigen,
aber was ich damit sagen will, wenn man weiß wie man mit der kuplung arbeiten muß dann hält sie auch länger,
mein nachbar wusste es, aber er konnte es nit lassen und hat jeden gang schön ausgefahren und es war dann etwas teuer

Hey Greg72,

danke für das Beispiel :)
ich bin auch der Meinung, das er mich hätte drauf hinweisen müssen, hat er aber nicht und ich durfte jetzt eine Summe zahlen, die mich den Einbau schon gekostet hat! Angeblich steht das alles im Kleingedruckten. Finde ich trotzdem unfair von ihm. Ich weis zumindes das ich da nicht wieder hingeh!

Greg72

Einsteiger

Beiträge: 117

Name: Gregor

Wohnort: 51519 Odenthal

Beruf: Betriebsschlosser

Auto: Kia Ceed 1,6

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 28. November 2013, 18:43

Hi ,

bin ganz deiner meinung, denn wir als kunden haben dann später immer die A-Karte !!!

Ähnliche Themen

Thema bewerten